flirten Deutschland
eMail:     
(oder Flirtname)
Passwort:


kostenlos flirten
regional, ab 16 Jahren.
bundesweite Webseite zum kostenlos flirten
Anzeigen:









Anzeigen:

Anzeigen:
singlereisen sunwave

drucken



AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen




§ 1 Begriffsbestimmungen und Gegenstand der Bedingungen


Durch Deine Anmeldung auf unserem Internetangebot hast Du die folgenden AGB akzeptiert, wenn Du Deinen Haken bei "Ich akzeptiere die AGB" gesetzt hast. Damit hast Du dann bestätigt, dass Du die folgenden AGB gelesen hast. Bist Du nicht einverstanden, dann setze das Häkchen nicht. In diesem Fall kannst Du Dich aber nicht anmelden und auch kein Flirt-Profil anlegen. Im folgenden gilt die Bezeichnung "Mitglied" gleichwertig zu der Bezeichnung "Nutzer".


Diese AGB und der Vertrag durch die digitale Registrierung gelten für die Verfügbarkeit des Angebots unter den Domains:

www.mycityflirt.de

im Folgenden immer Anbieter bzw. "unsere Dienstleistung".

Anbieter / Inhaber und Verantwortlicher:

kontaktdaten

Diese Dienstleistung ist ein Internet-Dienst, in dem Du Dich mit eigenen Inhalten präsentieren und Nachrichten mit anderen Mitgliedern austauschen kannst. Dabei können nur angemeldete Mitglieder Dein Flirt-Profil einsehen. Nur mit einem internen Messenger können Mitglieder mit anderen Mitgliedern In direkten Kontakt treten.


Garantien des Anbieters:

- Wir versichern, keine Mitglieder selbst zu registrieren oder falsche Mitgliederzahlen zu machen.

- Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und genau. Wir führen auch eine Blackliste gegen "schwarzen Schafe" und Fakes.

- Wir prüfen alle Fotos einzeln nach den Regeln des Jugendschutzes.


Unangemeldete Besucher bzw. Nutzer können lediglich ein Foto mit Nick-Namen, Alter und Geschlecht aus allen Mitgliedern zu Gesicht bekommen. Dieses Profil/Foto wird per Zufallsgenerator eingespielt. Der interne Messenger steht den unregistrierten Besuchern nicht zur Verfügung. Bei Deinem Flirt-Profil kannst Du übrigens die Foto-Funktion deaktivieren. Weiterhin sind auch die Anzeige Deines Online-Status und die Teilnahme am Fotovoting freiwillig und können deaktiviert werden im Profil.

Um Mitglied zu werden, muss man sich also anmelden, ein Flirt-Profil anlegen und diese AGBs akzeptieren.

§ 2 Vertragsschluss (Mitgliedschaft)

Wenn Du den Button "Registrieren" klickst, schliesst Du einen unentgeltlichen (also kostenlosen) Vertrag mit dem Anbieter ab. Ab da bist Du Mitglied in beiden Angeboten von uns: mycityflirt.de und die jew. oben genannte Domain Deiner nächsten Stadt, die Du bei der Registrierung gewählt hast. Kosten entstehen für Dich nicht. Solange Du nicht kündigst oder der Anbieter Dir die Mitgliedschaft kündigt, bleibst Du kostenloses Mitglied.

Um Mitglied zu werden, musst Du mindestens 16 Jahre alt sein. Durch die Anmeldung erklärst und versicherst Du, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Deine Mitgliedschaft darfst Du nicht auf andere übertragen. Das heisst, die Nutzung Deines Flirt-Profils z.B. durch Dritte ist ausdrücklich untersagt.

Bei der Anmeldung verpflichtest Du Dich gegenüber dem Anbieter nur vollständige und wahrheitsgemässe Angaben zu Deiner Person zu machen und Deine Daten stets aktuell zu halten. Natürlich kannst und solltest Du Dir für Dein Flirt-Profil einen Flirtnamen (Spitznamen) ausdenken. Diesen Flirtnamen kannst Du aus Sicherheitsgründen nicht nachträglich ändern. Deine persönlichen Daten wie Handy- und Telefonnummer, Email-Adresse oder Strassenname und Nummer werden anderen Mitgliedern nicht angezeigt. Diese Daten siehst nur Du und der Anbieter. Dein Flirt-Profil kann aber von den anderen Mitgliedern soweit eingesehen werden, wie Du nach dem Anmelden bei der Profileintragung Daten festgelegt oder später eingestellt hast.

Beachte, dass Dein Profil auch immer mitverändert wird, wenn du auf mycityflirt.de oder auf dieser Anbieterseite Dein Profil veränderst!

Du kannst durch die Registrierung und Profileingabe bei vereinzelten Verlosungen teilnehmen, wie nach den individuellen Verlosungsbestimmungen auf der Registrieren-Seite unten vorgegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter dürfen nicht teilnehmen!

Wenn der Anbieter es verlangt, bist Du verpflichtet, einen wahrheitsgemässen Altersnachweis an den Anbieter mit der Post zu schicken (Kopie: Personalausweis, Führerschein oder Pass).

Der Anbieter übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Datenbank des Dienstes, Daten von Personen enthält, die nach Abgleich mit den Suchvorgaben eines Mitglieds zu einem Treffer führen. Ebenso übernimmt der Anbieter keine Gewähr für den Erfolg eines Kontaktversuches mit einem anderen Mitglied.

§ 3 Kosten und Vertragsdauer

Die Nutzung der gesamten Dienstleistung ist für Dich grundsätzlich kostenlos.
Es gibt keine versteckten Kosten!

Zusätzlich wird Dir ein unverbindlicher SMS Service neben dem internen kostenlosen Nachrichten-Messenger optional zur Verfügung gestellt. Dieser wird Dir vorher angekündigt und unabhängig von der kostenlosen Mitgliedschaft berechnet, also nur wenn SMS auf das Handy des Profils von Dir genutzt werden. Preis: ab 18 Cent (0,18 Euro), maximal 36 Cent pro SMS direkt auf das Handy des Flirt-Mitglieds schreiben.


Unverbrauchtes SMS Guthaben in diesem Account können an uns zurückgegeben und das gezahlte Geld (der Differenzbetrag) anteilig zurückerstattet werden (zu den jew. SMS Paketpreisen, s. Staffelung auf der SMS Bestellseite). Es erfolgt keine Erstattung auf schon verbrauchte bzw. genutzte SMS.

Alle Preise sind in Euro, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%
und sind immer im vorraus zu entrichten.

§4 Widerrufsrecht:


Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
adressdaten
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) An
adressdaten

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
-Bestellt am (*)/erhalten am (*)
-Name des/der Verbraucher(s)
-Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung.

§5 Rechte und Pflichten der Mitglieder

Du verpflichtest Dich dazu, dass die von Dir produzierten und publizierten Inhalte nicht gegen geltendes Recht verstossen. Der Anbieter stellt Dir das System und den Speicherplatz zur Verfügung. Der Anbieter macht sich die von Dir eingestellten Inhalte aber nicht zu eigen.

Als Mitglied verpflichtest Du Dich, E-Mails und andere Nachrichten vertraulich zu behandeln. Du darfst insbesondere in Deinem Flirttext oder in Flirt-Nachrichten keine E-Mail-Adressen, Messenger-Nummern, URLs, Adressen, Telefonnummern oder sonstige Kontaktdaten veröffentlichen.

- Als Mitglied erteilst Du Dein Einverständnis in die Veröffentlichung Deines Fotos in dem Dienstleistungungsangebot durch das Absenden des Bildes an den Anbieter. Du versicherst dadurch, dass Du mit dem Foto keine Rechte Dritter verletzt und stellst den Anbieter von allen Ansprüchen Dritter frei, die in diesem Zusammenhang an den Anbieter gestellt werden könnten. Das Hauptfoto - das hochladbare - muss das Gesicht erkennbar darstellen.

Verwende am besten nur aktuelle Aufnahmen, auf denen nur Du abgebildet bist!

Nicht akzeptiert werden:
1. Fotos mit mehreren Personen oder Texten
2. Anzügliche Fotos (z.B. in Badesachen)
3. Unkenntliche Fotos
4. Fotos mit unrealen Personen, Prominenten oder Comics

- Du hast jegliche Inhalte, die Du innerhalb von des Anbieters Dienste einspeist, durch ein aktuelles Virenschutzprogramm auf Virenfreiheit zu überprüfen.

Bei insbesondere folgenden Handlungen behält sich der Anbieter ausdrücklich vor, Dein Flirt-Profil zu sperren oder Dir fristlos zu kündigen und Dein Flirt-Profil zu löschen. Die Geltendmachung weitergehender Ansprüche (insbesondere Schadensersatzansprüche) bleiben dem Anbieter vorbehalten:

- wenn Du diffamierendes, inhaltlich falsches, beleidigendes, obszönes, gotteslästerliches, anstössiges, sexuell ausgerichtetes, bedrohendes, belästigendes oder rassistisches Material und /oder Äusserungen verbreitest oder jegliche Art von Pornographie, Texten oder Bildmaterial (z.B. Nacktfotos) über den Dienst anbietest, überlässt oder sonst irgendwie zugänglich machst,

- wenn Du Verweise auf Angebote Dritter ("Links") verbreitest oder Werbung für Angebote von Firmen ausser des Anbieters gleich welcher Art betreibst: Dies gilt für Dein Flirt-Profil, Deine Beiträge im Forum, Freundesbuch und auch Deine Nachrichten im Messenger. D.h. Du darfst Nachrichten an Mitglieder zu keinem anderen Zweck als der persönlichen und privaten Kommunikation versenden und zum Zwecke des Kennenlernens nutzen. Das Werbeverbot gilt auch für das Anpreisen oder Anbieten irgendwelcher Produkte oder Dienstleistungen andere Mitglieder. Eine gewerbliche Nutzung etwa zu Werbezwecken ist also unzulässig und berechtigt den Anbieter zur Sperrung der Inhalte sowie zur fristlosen Kündigung.

- wenn Du die Dienstleistung benutzt, um andere zu bedrohen, zu belästigen, beleidigen oder die Rechte (einschliesslich Persönlichkeitsrechte) anderer bzw. Rechte Dritter (Marken, Namens-, Urheber-, Datenschutz-, Persönlichkeitsrechte usw.) und gegen die Jugendschutzvorschriften zu verstossen.

- Wenn Du Produktnamen, Websites oder Dienstleistern nennst, um vorrangig den Zweck der Werbung zu verfolgen.

- wenn Du andere Nutzer täuschst (durch falsche Fotos oder Altersangaben oder SMS Nummern, die nicht über ein normales Netz der gängigen Anbieter (z.B. D1, D2, O2, Eplus) laufen oder falsche andere Angaben über Dich) oder sonst schädigst. - wenn Du Dich als Mitarbeiter oder Vertreter von unserer Dienstleistung ausgibst, um dadurch an persönliche Informationen anderer Nutzer zu gelangen. Eine Umgehung des Systems ist in jeglicher Form untersagt und führt sofort zu einer Sperrung. Dies gilt auch für SPAM Traffic oder ähnliche gegen das Stgb verstossende Inhalte, die per SMS über unsere Dienstleistung versendet werden. Hier wird ausserdem die Vertragsstrafe bzw. der Betrag der Strafhöhe von dem jeweiligen SMS Gateway Provider auf Dich als Verursacher weitergeleitet.

- wenn Du Software, Scripte, Viren, Trojaner, automatisierte Abfragen unserer Datenbanken durch Software-Scripte oder vergleichbare Mechanismen gleich welcher Art, innerhalb der Plattform verwendest oder anderen zugänglich machst. Die Verfügbarkeit der Angebote für andere darf Du nicht beeinflussen.

- wenn Du Kettenbriefe oder Junk- und SPAM-E-Mail versendest.

§ 6 Sicherheit und Jugendschutz

Der Anbieter bietet Dir mehrere Sicherheitsstufen um Dich zu schützen:

- Der Anbieter prüft alle Fotos, auch wenn dadurch Wartezeiten für das Mitglied entstehen. Natürlich kann es passieren, dass ein Foto nicht als regelwidrig erkannt wurde, z.B. da es ein wesentlich kleineres Objekt innerhalb des Fotos ist.

- Ist das Foto oder Text eines Flirt-Profils für Dich nicht in Ordnung, gibt es noch weitere Funktionen für Dich als Mitglied um Verstösse melden zu können. Bei einem Bilder oder Textverstoss kannst Du dies über den MELDEN-Button an den Anbieter melden.

- Du kannst zum Beispiel über den IGNORIEREN-Button einstellen, dass Dir ein Mitglied nicht mehr schreiben kann.

- Zusätzlich gibt es auch noch die Option: "Nach dem Alter einzugrenzen". Dann können Dir nur noch die Personen schreiben, die das von Dir ausgewählte Alter angegeben haben.

- Der Anbieter prüft zusätzlich zu den obigen Sicherheitsmitteln selbst stichprobenartig die Texte und Bilder auf Regelverstösse.

Du bist für die Sicherheit Deines Passworts und Usernamens selbst verantwortlich. Du verpflichtest Dich diese geheimzuhalten und nicht Dritten zugänglich zu machen. Sollte Dir ein Missbrauch bekannt werden, bist Du verpflichtet dem Anbieter unverzüglich zu benachrichtigen.

Technische Grenzen der Sicherheitsmassnahmen

Bedenke bitte, dass es gegen die Anonymität im Internet keine vernünftige und intelligente Alterskontrolle gibt. Wir können das richtige Alter eines Mitglieds nur versuchen zu überprüfen bzw. bei Meldung solch eines Profils werden wir dem nachgehen.

Es ist uns aber leider unmöglich jede Information zu prüfen und zu überwachen. Deswegen ist Deine Mithilfe über den Melde-Button in jedem Profil für die Sicherheit sehr wichtig. Wir werden dann so schnell wie möglich aktiv, wenn uns ein Verstoss gegen geltendes deutsches Recht oder diese AGB bekannt wird.

§7 Vertragsauflösung/ Löschung

Du selbst kannst den Vertrag jederzeit fristlos beenden, in dem Du Dein Flirt-Profil löschst.
Das Recht zur ausserordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund während der Mitgliedschaft bleibt beiden Seiten vorbehalten.

Der Anbieter kann den Vertrag ebenfalls fristlos beenden. Dies geschieht, wenn Du gegen diese AGBs verstösst oder der Anbieter ein sonstiges berechtigtes Interesse an der Löschung Deines Flirt-Profils hat.

Wenn Du seit mehr als 6 Monaten keine relevanten Daten (Geschlecht, Wohnort usw.) in Dein Flirt-Profil einstellst oder dieses seit mehr als 6 Monaten nicht nutzt wird es ebenfalls gelöscht.

§8 (technische) Verfügbarkeit / Gewährleistung

Der Anbieter übernimmt keine Haftung, falls unsere Kommunikationsplattform durch höhere Gewalt, Streik, Aussperrung, Betriebsstörungen, abgebrochenen Datenübertragungen oder von aussen kommende Beeinträchtigungen der Dienste unterbrochen, beeinträchtigt oder zerstört wird. Die Nutzung der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers.

Der Betrieb unterliegt ausschliesslich dem Anbieter. Einen Anspruch auf Verfügbarkeit des Angebotes hast Du daher nicht. Der Anbieter schliesst jegliche Haftung von technisch bedingten Ausfällen oder sonstigen Problemen aus. Der Anbieter bemüht sich das Angebot 24 Stunden an 7 Werktagen online zu halten. Garantiert werden kann dies nicht.

Du solltest daher Sicherheitskopien Deiner Fotos und Texte, die Du bei unserer Dienstleistung eingestellt hast, auch noch auf Deinem eigenen PC zu haben.

Die Server des Anbieters sind zwar gut gesichert, sollte es aber trotzdem zu einem Datenverlust kommen, musst Du Dein Flirt-Profil wieder selbst erstellen oder bei Einverständnis vom Anbieter die notwendigen Daten, Texte und Bilder zur Verfügung stellen.

Der Anbieter kündigt Dir absehbare Wartungsarbeiten vorher an, wenn diese den Regelbetrieb erheblich beeinflussen können.

§9 Haftungsausschluss bzw. -beschränkungen

Der Anbieter sichert nicht die vollständige Funktionalität der Kommunikationsplattform zu und macht keine Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit bzw. Verlässlichkeit, Pünktlichkeit bzw. Aktualität und Vollständigkeit bzw. Genauigkeit der darin vorhandenen Informationen.

Der Anbieter haftet auch nicht dafür, dass Angaben und Informationen, welche die Nutzer selbst Dritten zugänglich gemacht haben, von diesen missbraucht werden. (z.B. auch durch einen unbefugten Zugriff von "Hackern" auf die Datenbank unserer Dienstleistung).

Das heisst, dass Du für alle Informationen und Angaben, die Du machst selbst verantwortlich bist.

Der Anbieter ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, den Inhalt jedes Textes auf Vereinbarkeit mit den allgemeinen Gesetzen und diesen AGBs zu überprüfen und, sofern erforderlich, die jeweiligen Inhalte zu löschen.

Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich die Haftung vom Anbieter auf den vertragstypischen Durchschnittsschaden, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen hinsichtlich des Rechtvertretern oder Mitarbeitern vom Anbieter. Gegenüber Unternehmern oder Dritten haften wir bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten nicht.

§10 Datenschutz und -sicherheit


Du willigst bei der Anmeldung/Registrierung mit Deinem Häkchen bei
"Ich bestätige die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben!"
der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Du hast aber das Recht auf jederzeitigen Widerruf dieser Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft. Zudem hast Du das Recht Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu verlangen und zu bekommen.

Deine Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.
Bei Auflösung oder übernahme der Community aus vielen wirtschaftlichen Gründen ist möglich. Dabei ist dann eine übergabe der Daten nur an einen seriösen Communitybetreiber zur Weiterführung der Community im Sinne der Nutzer (und Ihrer bisherigen Profilbemühungen) notwendig mit nochmaliger AGB Bestätigung der Nutzer, die damit darauf hingewiesen werden.

Der Anbieter speichert vorübergehend die IP-Adresse des Nutzers nur für statistische Auswertungen und Missbrauchsfälle mit (genaueres s. Datenschutzerklärung). Sollten hier berechtigte Anfragen (z.B. der Gesetzesvertreter, Staatsanwaltschaft o.ä.) eingehen, erteilt der Anbieter an diese Auskunft, natürlich nur soweit im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtung erforderlich.

Das Mitglied ist damit jedoch einverstanden, dass die verwendete IP-Adresse zum Zeitpunkt der Registrierung, sowie bei jedem Login gespeichert wird.
Im Falle eines Missbrauchs oder Betrugs des Mitglieds ist dies erforderlich, um seine Anschrift über den Provider ermitteln zu können.

Der Anbieter respektiert ansonsten Deine Privatsphäre. Ohne vorherige Zustimmung wird der Anbieter weiter keine persönlichen Nutzerdaten herausgeben oder anderweitig verwerten.

Der Anbieter ist aber berechtigt, die Daten auf eine andere oder weitere Domain zu übertragen, der dem Anbieter mycityflirt.de gehört. Das Mitglied wird dann mit erneuter AGB Bestätigung darüber informiert.
Die Mitgliedschaft (Mitgliedsdaten eingeschlossen) auf unserer Dienstleistung erstreckt sich auf alle angeschlossenen Websites und Portale und ist somit über mehrere angeschlossenen Portalseiten aufrufbar.

Du übermittelst beim Zugriff auf unsere Seiten die folgenden Daten in den Datenschutzerklärung .

Kenntnisnahme von Daten durch Dritte

Dir sollte bekannt sein, dass im Internet immer die Möglichkeit besteht, daß Dritte bei der übermittlung von Daten ohne Berechtigung Kenntnis von diesen erlangen. Dieses Risiko nimmst Du in Kauf, wenn Du über das Internet kommunizierst.

Das heißt, der Anbieter kann für eine unbefugte Kenntniserlangung Dritter von persönlichen Daten von unseren Mitgliedern keine Verantwortung übernehmen. Der Anbieter kann auch keine Haftung für den unbefugten Zugriff von "Hackern" auf die eigene Datenbank übernehmen. Natürlich wird hier so gut wie möglich durch uns das Datensystem durch Sicherheitsmechanismen geschützt.

§ 11 Copyright (Urheber- und Kennzeichenrecht)

Niemand darf ohne ausdrückliche Erlaubnis Inhalte (Texte, Bilder, das gesamte Design inklusive Layout-, Schrift- und Farbgestaltung , Artworks und Logos, sowie PHP-Skripte, Verfahren, Programme, jegliche Software, Technologien, Marken- und Warenzeichen (auch durch Dritte), Handelsnamen, Erfindungen, Ideen, Leistungen, und allen Materialien) vom Anbieter, für sich bzw. auf seiner Internetseite verwenden oder sonst vervielfältigen, reproduzieren oder verwerten. Insbesondere einer gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen.

Diese Website darf aber nach Anfrage und Bestätigung von flirten Deutschland und bis auf Widerruf kostenfrei verlinkt werden.

Die Einbindung seiner Webseiten oder Weiterleitungen in einen fremden Frame gestattet der Anbieter nicht.

§ 12 Werbung

Werbung von Nutzern für andere Internetseiten, Firmen oder sonstige Anbieter, Personen und Institutionen ist ausdrücklich ohne schriftliche Erlaubnis vom Anbieter verboten!

Eine kostenpflichtige gewerbliche Nutzung unserer Dienstleistung durch gewerbliche Anbieter ist nach Vereinbarung möglich (Werbeflächen etc.).
Das Mitglied hat sich lediglich zum Erhalt eines Newsletter vom Anbieter bereit erklärt.

§ 13 Allgemeines

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit und Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen bzw. Paragraphen unberührt.

Eine Änderung dieser AGB ist für den Anbieter jeder Zeit möglich. Über diese Änderung wirst Du in den unten angegebenen Fällen hingewiesen und aufgeklärt. Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden über eine AGB-Bestätigungsseite direkt nach dem Login in den Mitgliederbereich Dir bekanntgegeben, also vor einer weiteren Nutzung von der Dienstleistung stattfindet. Die Änderungen vom Anbieter müssen von Dir akzeptiert werden, um weiter alle Funktionen nutzen zu können. Hierfür wird die Schaltfläche "Ich akzeptiere" angeklickt, nachdem man die AGB über den dort verfügbaren Link gelesen hat.

Änderungen dieser AGB, die verbunden sind mit einer Bestätigung von Dir erstrecken sich aber
nicht auf:

- kleinere Datenänderungen, wie z.B. Domainnamen (mit gleichem Angebot) und Adressanschriften etc.,
- sowie zusätzliche Angebote mit unabhängigen neuen Preisen für neue Premiumdienste, die separat bestellt werden können,
- sowie auch nicht bei Abschaffung oder Freigabe eines Angebotes,

- jedoch natürlich auf alle formulierten Bedingungen und Eingrenzung von Angeboten, die Dir zum Nachteil werden könnten.
- D.h. nicht auf Änderungen, die Dir zu Gute kommen.



Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Vertragssprache ist deutsch.


Stand: 01.11.2011
Sitemap | Stadtliste | Impressum | Domainverkauf

folge uns auf:






Linkpartner
kostenlos flirten, regional flirten, flirten kostenlos ab 16 Jahren

In unseren angebotenen Städten gibt es für Singles oder die sich auf Partnersuche befinden,
viele Möglichkeiten zum Flirten und für ein Dating mit gemeinsamen Unternehmungen in ihrer Stadtnähe.


neu mit kostenlosen Partnertest!

Copyright © 2016

Anzeigen:

eciety - Dein regionales soziales Netzwerk für Deine Stadt
oder im Europa Netzwerk


Ein gutes Webdesign bedarf einer professionellen Planung. http//www.webdesignermuenchen.com bietet Wordpress Webdesign zu fairen Preisen in top Qualität
Ava Addams